Schultennis-Cup

Tennisschule Raffael van Deest Schultennis-Cup

Mit der Durchführung des Schultennis-Cup wendet sich die Tennisschule an die Grundschulen im Leeraner Stadtgebiet. Teilnehmen können Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse. Dabei wird in der Schulsporthalle auf Low-T-Ball-Anlagen mit einem großvolumigen Ball unter einem Querbalken hindurch gespielt. Vorkenntnisse im Tennis sind nicht erforderlich. Die Kinder messen sich altersgerecht und auf Augenhöhe. Ein schneller Erfolg beim Ball-Rückschlag-Spiel ist garantiert.